Einschreibung

Jetzt als AiW am Kompetenzzentrum teilnehmen:

 

 

Mit der Einschreibung beim KWAB berechtigen Sie uns zur Erhebung einer jährlichen Verwaltungsgebühr von 75€, die zur Teilnahme an den Angeboten des KWAB berechtigt. Weitere Informationen finden Sie hier.

SemiWAM

Für ÄrztInnen in Weiterbildung

Die SemiWAM® (Seminartage Weiterbildung Allgemeinmedizin) sind eine die Weiterbildung begleitende, interaktive und praxisnahe Fortbildungsreihe. In einem 5-jährigen Curriculum werden so ÄrztInnen in Weiterbildung alle wichtigen Beratungsanlässe für hausärztliche Tätigkeit beigebracht. So werden alle opimal auf die  Facharztanerkennung vorbereitet.

Darüber hinaus gibt es weitere Zusatzangebote wie unsere Tage der Weiterbildung, Kurse für die Betriebsführung und vieles mehr.

Mentoring

Für ÄrztInnen in Weiterbildung

Als Teil des Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin bieten wir im Rahmen eines Pilotprojekts ein Mentoringmodul für ÄrztInnen in Weiterbildung an.

In ihrer Weiterbildung müssen junge ÄrztInnen schrittweise lernen, professionelle Verantwortung zu übernehmen. In dieser Entwicklung unterstützen Mentoren durch ihre Erfahrung. Ein solche langfristige Beziehung soll mit diesem Angebot gefördert werden.

Mit Hilfe einer online-Matching-Plattform unterstützen wir ÄrztInnen in Weiterbildung, einen Mentor zu finden. Eine vertrauensvolle Mentor-Mentee Beziehung soll durch ähnlich gelagerte Interessen im Profil verbessert werden.

Sie sind fachärztliche KollegIn und würden gerne MentorIn werden?

Melden Sie sich telefonisch oder per Email bei Dr. Lina Lauffer, 089-4400-53526, lina.lauffer@med.uni-muenchen.de

Train-The-Trainer

Für ärztliche KollegInnen mit Weiterbildungsbefugnis

In unserem Train-the-Trainer Fortbildungsprogramm erhalten Sie in praxisorientierten Seminaren Unterstützung, wie Sie die Weiterbildung strukturiert und attraktiv gestalten können. Im Basiskurs erklären wir rechtliche und inhaltliche Rahmenbedingungen (inkl. „Wie erhalte ich eine Weiterbildungsbefugnis?“) sowie eine Einführung in eine praxistaugliche Weiterbildungsdidaktik.

In Zusatzangeboten können weiterbildungsbefugte Kollegn ihre didaktischen Fäigkeiten zu Themen wie interne Praxisfortbildung oder Vorbrereitung der ÄiW für die Facharztanerkennung vertiefen.

Die Termine für das Jahr 2019 sind am 11./12. Oktober oder am 6./7. Dezember.

Das KWAB

Im Juli 2017 hat das Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin Bayern (KWAB) seine Arbeit aufgenommen. Die Angebote des KWAB zielen auf die inhaltliche Qualität der Weiterbildung Allgemeinmedizin und ergänzen die bereits bestehenden Maßnahmen der Kooperationspartner zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung in Bayern.

Die oben genannten Angebote unterstützen Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung sowie die weiterbildungsbefugten Kollegen im stationären und ambulanten Bereich in ganz Bayern.

Im KWAB kooperieren die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK), die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB), die Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin (KoStA) und die Lehrstühle für Allgemeinmedizin der Universitäten in München, Würzburg und Erlangen-Nürnberg. Weiterhin gibt es eine enge Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Hausärzteverband e.V. (BHÄV) und der Jungen Allgemeinmedizin Deutschlands (JADE).

Das Kompetenzzentrums Weiterbildung Allgemeinmedizin Bayern wird auf Basis des § 75a SGB V gemeinsam durch Krankenkassen und Kassenärztliche Vereinigung finanziert.